Günstiger Versand (ab 1,60 €)

Kein Mindestbestellwert
Schnelle Lieferung
Bestellen ohne Anmeldung
Warenkorb Kasse Kontakt Impressum Hilfe A-Z

Blumensamen Shop Rasensamen Samen Online Shop


Exotisches Exotisches Saagut Saatgut kaufen Saatgut Onlineshop bestellen Sämereien Versand  
Shop > Exotische Samen >  weiter  Exotisches Saatgut  weiter
Suchwort:
Bild Beschreibung Preis Anzahl Warenkorb
 
Grosses Bild
Bonsai Flatterulme, Ulmus laevis

Die Flatterulme eignet sich durch ihre
Robustheit und Pflegeleichtigkeit ideal
für Bonsai - Neueinsteiger. Dieser
Bonsai kann sehr gut in der Wohnung
gehalten werden. Gute Schnittverträglich-
keit und Wuchsfreudigkeit.

Aussaat: Vor der Aussaat ca. 1-2 Tage
in lauwarmem Wasser vorquellen lassen.
Blüte: Die Flatterulme bildet keine Blüten
und keine Früchte. Sie bezaubert jedoch
durch ihre wunderschönen frischgrünen
Blätter.

Verwendung: Die Flatterulme kann
aufgrund ihrer guten Schnittverträglichkeit
und Wuchsfreudigkeit sehr schön geformt
werden.

> Ideal für Bonsai - Einsteiger
> Keimschutzpackung
> Anzuchtanleitung auf der Packung
Tüteninhalt: ca. 10 Samen


EUR 2.29



Grosses Bild
Bonsai Mädchenkiefer, Pinus pentaphylla

Die japanische Mädchenkiefer wäscht
ursprünglich auf den japanischen Inseln.
Sie wächst sehr langsam und lässt sich
bestens in die gewünschte Form bringen.

Aussaat: Vor der Aussaat ca. 1-2 Tage
in lauwarmem Wasser vorquellen lassen.
Anschließend in ein Gefäß mit Sand geben,
der nie austrocknen sollte.
Blüte: Mädchenkiefern bilden keine Blüten
und keine Früchte. Sie bezaubert jedoch
durch ihren wunderschönen Wuchs.

Verwendung: Im Garten kann die
Mädchenkiefern bis maximal 5 m hoch
werden. Je nach Schnitt bekommt sie
viele Treppen und ist ein seltener Blick-
fang.

Tipp: Obwohl die Bäumchen langsam
wachsen, sollten Sie während der
Wachstumsphase im Frühjahr regelmäßig
gedüngt werden.

> Der beliebteste Gartenbaum in Japan
> Keimschutzpackung
> Anzuchtanleitung auf der Packung
Tüteninhalt: ca. 10 Samen


EUR 2.29



Grosses Bild
Bonsai Rotblättriger Fächerahorn, Acer palmatum atrpurpureum

Der rotblättrige Fächerahorn stammt aus
Japan und wächst breitbuschig mit schirm
artigen geneigten Ästen. Er bildet wunder-
schöne, rot gefärbte Blätter.

Aussaat: Vor der Aussaat ca. 1-2 Tage
in lauwarmem Wasser vorquellen lassen.
Blüte: Fächerahorn bildet keine Blüten
und keine Früchte. Er bezaubert jedoch
durch ihre wunderschönen frischgrünen
Blätter.
> Interessant rot gefärbte Blätter
> Keimschutzpackung
> Anzuchtanleitung auf der Packung
Tüteninhalt: ca. 10 Samen


EUR 2.29



Grosses Bild
Wildiris, Wilde Iris, Dietes grandiflora
Aussaat: Januar - Mai und September - 
Dezember. Blüte: Juni - August. Höhe:
ca. bis zu 120 cm
Eine anmutige ungewöhnliche tropische
Pflanze mit rein weißen Irisblüten - gelber
Hals umgeben von drei malvenartig
durchzogenen Blüten. Die Blätter dieser
immergrünen und rhizombildenden Staude
sind länglich, schwertförmig. Ausführliche
Anzuchtanleitung auf der Packung.
Qualität aus dem Hause Thompson and
Morgan.
Tüteninhalt: ca. 10 Samen


EUR 5.45



Kakao Bohnen

Kakaopulver auf Milchschaum

Kakaofrucht

Kakaopulver

Gebrannte Kakaobbohnen

Kakao Dekoration

 
Kakaobohnen, Kakaobaum, Theobroma cacao (gelb)

Mehrjährig, exotische Pflanze

Jetzt bietet sich Ihnen die seltene
Möglichkeit zu Hause einen eigenen
Kakaobaum aus Kakaosamen bzw.
Kakaobohnen der Kakaofrucht selber
zu ziehen.
 

Aussaat: Ganzjährig im Haus auf der
warmen Fensterbank

Aussaat-Tiefe: ca. 1 cm
Blüte: bildet ganzjährig Blüten
 

Möglichst schnell nach Erhalt in die Erde
bringen. Das Aussaat – Gefäß sollte
dauerhaft warm stehen. Orte mit direkter
Sonneneinstrahlung sind zu empfehlen.
Dabei hat sich ein kleines Mini-
Gewächshaus bewährt.
 

Pikieren: Wenn Sie vier Blätter sehen,
können die Sämlinge in einen Topf
gepflanzt werden.
 

Standort: Der Kakaobaum mag es
sonnig und warm bei einer Temperatur
von ca. 25 °C. Unter einer Folie oder
Mini-Gewächshaus kann eine nützliche
hohe Luftfeuchte erreicht werden.
 

Pflege: Kalkfreies Wasser in
Zimmertemperatur (mind. 20 °C)
verwenden. Einmal im Monat organisch
düngen.
 

Boden: Aussaat in Keimerde, später
humusreiche Erde verwenden. Die
Erde sollte konstant feucht und kalkfrei
sein.
 

Dort wo der Kakaobaum heimisch ist,
erreicht er eine Höhe von fünf bis zehn
Meter. Wenn Sie den Baum im Haus
anziehen, begrenzt sich die Höhe durch
das Volumen des Pflanzgefäß'.
 

Verwendung: Die leckeren
Kakaobohnen können vielfältig
verwendet werden.

Zum einen gibt es die Möglichkeit
Kakaobutter aus den Früchten bzw.
den Bohnen zu gewinnen.

Gebrannte Bohnen sind sehr lecker
und vielen bestimmt auch vielen
aus dem (Eis-) Café - Besuch bekannt.
 

> Eingebettet in Trockenspäne
> Anzuchtanleitung auf der Packung
> Exotische Rarität
> Ziehen sich Ihren eigenen Kakaobaum.
 

Tüteninhalt: ca. 5 Samen

 


EUR 2.79



Grosses Bild

Grosses Bild

Paradiesvogelblume, Strelitzia reginae, Orange
Bis 90 cm hohe exotische Kübelpflanze
mit großen, glänzenden, immergrünen
Blättern und charakteristischen etwa 10
cm großen orangefarbenen, vogelkopf-
ähnlichen Blüten. 
Im Sommer für Terrassen, Innenhöfe,
geschützte Stellen im Garten, Wintergärten.
Überwinterung nicht unter 12 °C, relativ hell
und trocken. Qualität aus dem Hause
Thompson & Morgan.
Aussaat: ab März in Töpfe. Bei ausreichender
Wärme auch ganzjährig.
Blüte: im Sommer.
Höhe: Bis 2 m.
> Toller, außergewöhnlicher Blickfang
> Anzuchtanleitung in der Packung.
Tüteninhalt: ca. 4 Samen


EUR 3.
49



Grosses Bild

Passionsblume, Passiflora caerulea
Topfblume / Kübelpflanze. Mehrjähriger,
prächtig blühender Zimmerstrauch mit langen
Trieben. Die bis 10 cm großen, bläulichen
Blüten strahlen einen faszinierenden Reiz
aus. 
Als Kübel- oder Topfpflanze gezogen,
geben Spalieren den entsprechenden Halt.
Unter günstigen Bedingungen bilden sich
gelbe Früchte (Maracujas).
Aussaat: ganzjährig
Blüte: April - September
> Anzuchtanleitung auf der Packung.
> Keimschutzpackung
Tüteninhalt: ca. 20 Samen
Info: Der Name der Passionsblume stammt
von den angeblichen Symbolen für die Leiden
Christi.
So soll die violett-weiße Nebenkrone die
Dornenkrone darstellen. Die Staubblätter
stehen für die Kreuznägel und der Griffel
symbolisiert eine Geißel.


EUR 2.99



Grosses Bild
Venusfliegenfalle, Fleischfressende Pflanze, Dionaea muscipula
Aussaat: ganzjährig, Hellkeimer
Höhe: 15 cm
Samen nur leicht an die Erde andrücken. Hellkeimer.
Die Venusfliegenfalle fasziniert durch die Tatsache,
dass sie sich von kleinen Insekten ernährt. Verirrt sich
z.B. eine Fliege in eine der Fallen, wird durch den
Bewegungsreiz der Schnapp-Mechanismus ausgelöst,
der die Klappen gut sichtbar zusammenzieht.
Qualitäts-Saatgut aus dem Hause Thompson & Morgan.
Tüteninhalt: ca. 11 Samen


EUR 6.45



Grosses Bild
Ginkgo, Ginkgo Biloba
Aussaat: Ganzjährig. Höhe: bis zu 8 m
Standort. Sonnig - Halbschattig
Ginkgo ist einer der ältesten Bäume der Welt
und schnell und leicht aus Samen zu ziehen.
Die Nüsse (Samen) im Herbst reinigen und in
feuchten Sand geben. Vorkeimen geschieht durch
Winterkälte. Ideal ist kühles bis halbtrockenes Klima.
Tipp: Lieber trockener als Feucht aber nie ganz
trocken. Keine Staunässe! Anzuchtanleitung wie
immer auf der Packung. Qualität aus dem Hause
Thompson & Morgan.
Tüteninhalt: 5 Samen


EUR 3.49



Grosses Bild
Mimose, Rührmichnichtan, Mimosa pudica

Einjährige, zierlich wirkende Topfpflanze mit
lila-rosa Blütenbällen. Sehr beliebt wegen ihrer
kuriosen Eigenschaft - wird eines der Fiederblätter
berührt, so senkt sich dieses nach unten. Nach
kurzer Zeit richten sich die Blätter wieder auf.

Aussaat: Ganzjährig
Blüte: Juli - Oktober
Höhe: ca. 40 cm

Tüteninhalt: ca. 10 Samen


EUR 2.99



Grosses Bild
Baumwolle, Topfbaumwolle, Gossypium herbaceum

Die Baumwoll-Pflanze ist eine aparte
Zimmerpflanze, die ihr ganz besonderes
Flair nach der Blüte mit der Ausbildung
der Fruchtkapseln entfaltet.

Die reiferen Kapseln springen auf und
setzen dadurch  flockige, einem Watte-
bausch ähnlichen Bällchen von
Baumwollfasern frei.

Aussaat: Januar - April
Höhe: ca. 30 cm
Tipp: Die Pflanze sollte sparsam
gegossen werden, damit die Wurzel
nicht fault. Sie darf jedoch nicht
austrocknen.
> Anzuchtanleitung auf der Packung
Tüteninhalt: ca. 12 Samen


EUR 2.39



Grosses Bild Brasilianische Guave, Feijoa Sellowiana, Ananas Guave, Acca sellowiana
"Erdbeeren der Tropen"
Aussaat: ganzjährig
Anzuchtanleitung
Ideal für Gewächshäuser. Gedeiht aber auch an sonnigen,
geschützen Hauswänden. In kleinen Töpfen im Haus
in Anzuchterde aussäen. Keimt optimal bei Temperaturen
von 13 - 15 °C. Saattiefe: ca. 2 mm. Tipp: Vor der Aussaat
sollte man die Samen in lauwarmem Wasser etwa 1-2 Stunden
einweichen um die Keimfähigkeit zu verbessern. 
Der Guavebaum erfreut durch fuchsienartige Blüten gefolgt
von grünen Früchten.
Guaven enthalten das ca. 6fache an Vitamin C von
Orangen (273mg/100g)!
Die reifen Früchte in der Größe von Tischtennisbällen,
können mit oder ohne Schale gegessen bzw. wie eine
Kiwi ausgelöffelt werden. Außen bildet sich eine grüne,
behaarte Schale und im Inneren der Guavenfrüchte
finden sie festes und saftiges Fruchtfleisch in der Farbe
weiß bis hellgelb. Geschmacklich ähneln Guaven einem
Kompott aus Erdbeeren, Birnen und Pfirsichen. Qualität
aus dem Hause Thompson & Morgan.
Tüteninhalt: ca. 30 Samen


EUR 3.99


 


 

 
Shop > Exotische Samen >  weiter  Alle exotische Samen  weiter

im "Warenkorb" können Sie Ihre bestellten Produkte sehen:

Alle Preise gelten inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten.

 
Datenschutz Kundeninformationen AGB's Zahlungsarten Versand